Skip to content

In welcher Welt leben Barroso, van Rompuy und Merkel eigentlich?

26/10/2013

krisenfrei

Tageskommentar 23. 10. 2013: fortunato,
In welcher Welt leben Barroso, van Rompuy und Merkel eigentlich?

von fortunato (fortunanetz)

Manchmal glaubt man seinen Augen und Ohren nicht zu trauen. Manuel Barroso spricht ernsthaft davon, den gesamten Balkan in die EU aufzunehmen und die Türkei noch dazu. Gleichzeitig behauptet van Rompuy, ohne auch nur rot zu werden, er habe Europa gerettet. Man fragt sich wirklich, was in den Köpf von Leuten wie Barroso und van Rompuy vor sich geht? Oder ist das alles nur noch gewollte Provokation? Sozusagen ein trotziges ‚Weiter so‘ im Angesicht des Scheiterns? Oder wissen die etwas, was sich der deutschen Öffentlichkeit und meinem bescheidenen Verstand bisher entzogen hat?

Barroso behauptet allen Ernstes, der gesamte Balkan und damit Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro, Serbien, Kosovo, Albanien und Mazedonien sollten in die EU aufgenommen werden.

Die große Bevölkerungsmehrheit in diesen Ländern ist bitterarm. Nehmen wir als Beispiel…

Ursprünglichen Post anzeigen 886 weitere Wörter

Advertisements

From → Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: