Skip to content

In zwei Wochen droht fast allen deutschen Geldautomaten der Totalausfall

19/03/2014

Geldscheffeln ist eben wichtiger als Kundenservice ^^

PRAVDA TV - Live The Rebellion

geldautomat-totalausfall

Fast alle Geldautomaten auf der Welt laufen mit Windows XP. Doch weil Microsoft die Wartung seines veralteten Betriebssystems einstellt, droht vielen Automaten der Kollaps. Banken haben das Problem über Jahre ignoriert – und müssen jetzt schleunigst einen Ausweg finden.

“Wenn ein System gut läuft, dann ändere es nicht”: Dass die meisten Banken diesen ehernen IT-Grundsatz beherzigt haben, könnte sich schon bald rächen. Denn die weltweit 2,2 Millionen Geldautomaten werden von Computern gesteuert – von denen 95 Prozent noch mit dem 13 Jahre alten Betriebssystem Windows XP laufen. Doch XP ist am Ende seines Lebenszyklus angelangt – und die Banken brauchen jetzt schleunigst eine Lösung.
Schon 2007 hatte der Softwareriese Microsoft angekündigt, dass er Windows XP ab April 2014 nicht mehr unterstützen werde. „Die Banken haben das wohl nicht so ernst genommen“, sagt Sridhar Athreya, der Chef der auf die Finanzbranche spezialisierten Technologie-Beratung SunGard Consulting in London.

Pro Großbank kostet die…

Ursprünglichen Post anzeigen 947 weitere Wörter

Advertisements

From → Uncategorized

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: